Seite 1 von 2
#1 unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 09.02.2022 12:56

avatar

Unsere Patoipa-Schule in Nairobi Golden Bridge & EFI Center (GB-EC) wird von unserem EFI-Direktor Boniface sowie unserer Rose aus Nairobi geleitet. Die Kinder können dort von der Vorschule bis zur 8. Klasse bzw. 6. unterrichtet werden. In dieser Schule lernen die ärmsten Kinder aus dem Soweto Slum, nahezu alle haben nur eine alleinstehende Mutter, einige sind Vollwaisen. Sie sind äußerst dankbar dafür, dass es Paten gibt, die ihnen eine gute Schulbildung ermöglichen.

Mit 20 Euro schenken Sie einem Kind die Chance, an der GB-EC zu lernen. Davon werden die Schulgebühren, Schulmaterial sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt

#2 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 09.02.2022 14:51

avatar

Barack ist 12 Jahre alt besucht die 7. Klasse. Er lebt mit zwei Brüdern bei der alleinerziehenden Mutter, der Vater ist unbekannt verzogen. Die Mutter ist ohne Beruf und Schulabschluss und kann nur Wäsche waschen. Eine andere Verdienstmöglichkeit hat sie nicht. Es fällt ihr sehr schwer, ihre drei Söhne zu ernähren und die Miete zu zahlen. Für Schulgebühren ist kein Geld übrig, deshalb mussten die älteren Brüder die Schule abbrechen.

Barack liebt besonders Mathe und Wissenschaften. Auch in seiner Freizeit beschäftigt er sich mit Mathematik. Zudem ist er Mitglied im Scout-club; er freut sich, dass er durch diese Freizeitbeschäftigung nach langem ruhigen Sitzen in der Schule körperlich aktiv tätig werden kann.

Er möchte nach seiner Schulzeit einmal als Elektriker arbeiten, um durch das Erfinden von Spezialradios und anderen elektrischen Geräten die Menschen zu begeistern.

Barack sollte unbedingt weiter die Schule besuchen, dazu braucht er einen Paten.

Wer hilft Barack mit einer Patenschaft von 20 €/Monat, damit er weiterhin zur Schule gehen kann und dort auch zwei Mahlzeiten erhält. Außerdem kann Barack am Nachmittag unser Barack ist Kinderzentrum besuchen, wo er Obst erhält und die Kinder gemeinsam lernen und spielen können.

#3 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 09.02.2022 14:52

avatar

Bravin ist 13 Jahre alt und besucht die 6. Klasse unserer Schule. Er liebt es, zu singen und zu schauspielern und ist aktives Mitglied im „Drama club“, in dem Situationen des wahren Lebens nachgespielt werden. Später möchte er einmal als Doktor den armen Menschen im Soweto Slum helfen. Bravin lebt mit dem Bruder Winstone und zwei Schwestern beim alleinerziehendem Vater Joseph, der stets in der Schule aushilft, wenn Not am Mann ist. Es fällt dem Vater sehr schwer, seine vier Kinder allein zu versorgen.

Der Junge braucht dringend eine Patenschaft, damit der Vater entlastet wird und Bravin die Chance auf eine gute Bildung behält.

Wer hilft Bravin mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren, Schulkleidung sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag wird im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten Judo-Training angeboten, damit die Kinder Selbstvertrauen erhalten und lernen, sich zu verteidigen.

#4 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 09.02.2022 14:52

avatar

Bridgit ist 11 Jahre alt und besucht die 6. Klasse. Sie lebt mit der Mutter und einem Bruder im Soweto-Slum; drei weitere Geschwister mussten aufgrund der Armut bei Verwandten im Dorf bleiben.

Das Mädchen liebt ihre Schule sehr, am meisten die Fächer Mathe und Englisch. In der Freizeit besucht sie den „Music-Club“, wo sie singen und tanzen darf. Bridgits Berufswunsch ist es, einmal als Rechtsanwältin den Menschen ihrer Community, die kein Geld für Anwälte haben, zu helfen, damit auch sie zu ihrem Recht kommen.

Bridgit ist auch ein aktives Mitglied in unserem Judoclub.

Bridgit verlor letztes Jahr ihren Vater. Durch diesen Verlust geriet die Familie in besonders große Armut. Nun hofft sie auf einen Paten, um weiterhin zur Schule gehen zu dürfen.

Wer hilft Bridgit mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren, Schulkleidung sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag wird im EFI Center ohne zusätzliche Kosten Judo-Training angeboten, damit die Kinder Selbstvertrauen erhalten und lernen, sich zu verteidigen.

#5 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 09.02.2022 14:53

avatar

Quinzon ist knapp 3 Jahre alt und lebt mit dem Bruder und den Eltern im soweto-slum. Die Eltern sind durch corona arbeitslos, obwohl sie täglich versuchen, einen Hilfsjob zu erhalten.
Ivan, der ältere Bruder, besucht bereits unsere Schule und nun ist es der größte Wunsch der Eltern, auch den Jüngsten im April 2022 in unsere play group einzusschulen, dazu braucht der Kleine aber einen Paten

Wer hilft Quinzon mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#6 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 15.04.2022 12:45

avatar

Emmanuel hat eine liebe Patin gefunden. Ganz herzlichen Dank!


Die Brüder Mohammed ( 11 Jahre) und Emmanuel ( 6 Jahre ) sowie deren Cousin Ibrahim ( 6 Jahre ) leben bei der Oma. Die alte Frau hat es sehr schwer, diese drei Jungs zu versorgen.

Mohammed, Emmanuel und Ibrahim sind Waisen, die Eltern verstarben. Es ist unendlich schwer für die Oma, diese Kinder zu versorgen, eine Patenschaft für die Kinder würde so vieles erleichtern, der Schulbesuch wäre gesichert, auch gibt es dort zwei Mahlzeiten.

Wer hilft Mohammed, Emmanuel und/oder Ibrahim mit je einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

Bitte schaut auch das video des Familienbesuches dieser kleinen Familie.

https://www.youtube.com/watch?v=6TNMCmgF7wc

#7 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 15.04.2022 12:51

avatar

Mary hat eine liebe Patin gefunden. Ganz herzlichen Dank!

Mary ist 10 Jahre alt und ihr Bruder Hendry 6. Beide leben mit den Eltern unter sehr ärmlichen Bedingungen. Die Mutter ist ohne Arbeit und der Vater Tagelöhner. Corona hat die verzweifelte Lage der Bewohner im Slum von Kayole noch verschärft, es gibt einfach keine Jobs für Ungelernte. Umso wichtiger ist eine gute Bildung für die Kinder, um aus diesem Kreislauf ausbrechen zu können.

Wer hilft Mary und/oder Hendry mit je einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

Bitte schaut auch das video des Familienbesuches dieser kleinen Familie.

https://www.youtube.com/watch?v=215Z6hNkGqc

#8 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 10.05.2022 17:48

avatar

Rakel ist 3 Jahre alt und lebt mit Bruder und Schwester bei der alleinerziehenden Mutter Quinter. Diese versucht, mit Wäsche waschen oder Wasser tragen ihre kleine Familie über Wasser zu halten, leider gibt es nicht immer Jobangebote, dann müssen die Kinder hungrig zu Bett. Quinters größter Wunsch ist, dass die kleine Rakel wie ihre Geschwister, unsere Schule besuchen kann. Mit einem Paten könnte sie in der playgroup lernen.

Wer hilft Rakel mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#9 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 24.05.2022 18:18

avatar

Jayden ist 5 Jahre alt und lebt mit der alleinerziehenden Mutter Tabitha und der kleinen Schwester TerryAnn zusammen im Soweto-Slum. Der Vater verließ die Familie als Tabitha mit dem Mädel schwanger war. Sie musste umziehen, da es die Familie des Mannes verlangte, und zur Oma ziehen, weil das Leben für sie sehr schwierig wurde. Auch konnte sie zur Entbindung mangels Geld keine Klinik aufsuchen.
Jayden besucht die PP 1, um dauerhaft dort lernen zu können, braucht er aber einen Paten.

Wer hilft Jayden mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#10 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 24.05.2022 18:24

avatar

Joy Mutanu ist knapp 6 Jahre alt und lebt mit der Mutter und dem kleinen Bruder im soweto-Slum. Die Mutter Grace muss sich um ihre schwerkranke Mutter kümmern, die im Hospital liegt. Aus diesem Grund nahmen wir das Mädel in unsere Schule auf, sie besucht die PP 2 und liebt die Schule so sehr, sie wünscht sich eine Patin, damit sie weiter lernen kann.

Wer hilft Joy Mutanu mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#11 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 24.05.2022 18:30

avatar

Henry wird im Juli 5 Jahre alt, er lebt mit den Eltern und der kleinen Schwester Daliah zusammen. Die junge Familie ist sehr arm, beide Eltern haben keine Arbeit, aus Geldmangel mussten sie die Schule in der 7. Klasse abbrechen, dadurch ist es sehr schwer, einen job zu bekommen. Dazu kommt, dass der Vater durch eine Krankheit nicht mehr sprechen kann. Durch Hilfsjobs versuchen sie, ihre Kinder zu ernähren, für Schulgeld reicht der geringe Verdienst nicht.

Wer hilft Henry mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#12 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 26.05.2022 09:42

avatar

Die Schwestern Neema - 4 Jahre - und Lulu - 8 Jahre - leben mit ihrer alleinerziehenden Mutter im Soweto-slum unter sehr ärmlichen Bedingungen. Linet, die Mutter, versucht durch Wäsche waschen für andere Familien ihre zwei Töchter zu ernähren. Für Schulgeld, Uniformen, Schulmaterial usw. reicht der geringe Verdienst nicht aus.

Die Mädels besuchen auf Spendenbasis die PP 1 bzw. grade 3, um dauerhaft an unserer Schule lernen zu können, brauchen sie Paten.

Wer hilft Neema und /oder Lulu mit je einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#13 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 26.05.2022 09:52

avatar

Susan ist 4 Jahre alt und lebt mit ihrer Mutter, dem Stiefvater und dessen 6 jährigem Sohn im Kayole slum. Diese Familie ist einer der kämpfenden Familien am Flussufer, wo durch die jährlichen Überschwemmungen immer wieder die ärmlichen Hütten zerstört werden. Diana, die Mutter, und der Ehemann müssen manchmal Plastik auf der Müllkippe sammeln, um den Lebensunterhalt zu verdienen. Diese Familie braucht dringend Hilfe.

Wer hilft Susan mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#14 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 26.05.2022 10:08

avatar

Shantel Hope ist 4 Jahre alt und lebt mit der Mutter und einem kleinen Geschwister im Soweto-Slum. Diese Familie ist sehr bedürftig, der Mutter wurde schon einige Male die Hütte verschlossen, da sie mangels Arbeit die Miete nicht zahlen konnte und sie draußen übernachten mussten, wobei sich das Kleinkind schwer erkältete.

Shantel wurde an unserer Schule aufgenommen und lernt zZ in der PP1, sie ist eine sehr gute Schülerin und erreichte im Endexamen 2021 499/500 Punkten ! Shantel sollte unbedingt weiter unsere Schule besuchen dürfen, dafür braucht sie einen Paten.

Wer hilft Shantel Hope mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

#15 RE: unsere Kinder in der Gold Bridge & Efi- center school suchen Paten von Martina 26.05.2022 10:15

avatar

Esther besucht die 1. Klasse unserer Schule. Ihre Mutter ist alleinstehend und für fünf Kinder verantwortlich. Der Ehemann verließ die Familie, als 2020 Corona begann. Er wurde seither nicht mehr gesehen. Oft muss die Mutter nach Essen betteln. Esther braucht dringend eine Patenschaft, um weiterhin an der Schule lernen zu können und Mahlzeiten zu bekommen.

Wer hilft Esther mit einer Patenschaft von 20 €/Monat? Davon werden die Schulgebühren sowie täglich zwei Mahlzeiten abgedeckt. Am Nachmittag werden im EFI-Center ohne zusätzliche Kosten viele außerschulische Aktivitäten angeboten.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz