#1 Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 06.01.2019 11:46

avatar

Nach dem Besuch unserer eigenen Bridge View School bis zur pre primary 2, können unsere Kinder an unserer Partnerschule, der Super Height School, ihre Grundschulausbildung bis zum Abschluss fortsetzen.

Mit der Übernahme einer Patenschaft für 25,00 € monatlich sichern Sie einem Kind im Kayole-slum Nairobi den regelmäßigen Schulbesuch incl. eines Frühstückes sowie eines warmen Mittagessens. Ebenfalls erhält das Kind dreimal jährlich Schulmaterial. Weiterhin besteht die Möglichkeit, am Nachmittag unser Kinderzentrum besuchen, wo es Obst bekommt und die Kinder gemeinsam lernen und spielen können.

Die Kinder können nur vorübergehend am Schulleben teilnehmen. Nun suchen sie dringend Paten, damit sie nicht zurück in die Hoffnungslosigkeit geschickt werden müssen.

Alle Kinder sind sehr bedürftig. Die Eltern, Großeltern oder Guardians haben lediglich Gelegenheitsjobs und können die Familie nur mit größter Mühe mit dem Nötigsten versorgen.

Wenn Sie ein Kind unterstützen möchten oder Fragen haben, schreiben Sie bitte an: info@patoipa.de

#2 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 21.04.2020 14:31

avatar

Naomi ist 11 Jahre alt und besucht seit 2020 die 7. Klasse unserer SHS Schule. Naomi ist die Tochter unserer Lehrerin Elizabeth, die die PP2 an unserer BVS Schule unterrichtet. Als alleinverdienende Frau mit 3 Kindern ist es auch für sie nicht einfach, Naomi eine gute Schule bezahlen zu können. Aus diesem Grund suchen wir für das Mädel auch einen Paten. Naomi ist ein sehr fleißiges und verantwortungsvolles Kind.

Wer hilft Naomi mit einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit sie weiterhin zur Schule gehen kann, dort auch eine Mittagsmahlzeit erhält sowie dreimal jährlich Schulmaterial. Außerdem kann sie in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag dort gemeinsam lernen.

#3 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 13.05.2020 12:20

avatar

Newtone ist 15 Jahre alt und besucht die 6. Klasse der SHS Schule. Er lebt mit der 3 Geschwistern bei der alleinerziehenden Mutter. Diese versucht, durch Verkaufen von Gemüse an der Hauptstraße nach Nairobi etwas Geld zu verdienen, leider reicht das kaum für ein Essen am Tag und die Miete. Schulgeld für ihre Kinder zu zahlen, ist für diese Mutter nicht möglich. Newtone hatte als Ältester ein schweres Leben, um mit zum Lebensunterhalt der Familie beizutragen, war er ein Jahr lang ein Straßenkind, er bettelt, sammelte Plastikreste zum Verkauf, damit die Familie wenigstens einmal am Tag ein Essen hatte. Newtone konnte, nachdem die Familie in unser Projekt aufgenommen wurde, endlich durch die Hilfe einer Patin die Schule besuchen. Diese hat er nun verloren, was ihn sehr traurig macht. Newtone sollte unbedingt die Grundschule abschließen dürfen, dazu benötigt er dringend einen Paten.

Wer hilft Newtone mit einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit er weiter die Schule besuchen kann und dort auch eine Mittags-Mahlzeit erhält. Außerdem kann er in unserem Kinderzentrum frühstücken und an allen events teilnehmen.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz