#1 Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 06.01.2019 11:46

avatar

Nach dem Besuch unserer eigenen Bridge View School bis zur pre primary 2, können unsere Kinder an unserer Partnerschule, der Super Height School, ihre Grundschulausbildung bis zum Abschluss fortsetzen.

Mit der Übernahme einer Patenschaft für 25,00 € monatlich sichern Sie einem Kind im Kayole-slum Nairobi den regelmäßigen Schulbesuch incl. eines Frühstückes sowie eines warmen Mittagessens. Ebenfalls erhält das Kind dreimal jährlich Schulmaterial. Weiterhin besteht die Möglichkeit, am Nachmittag unser Kinderzentrum besuchen, wo es Obst bekommt und die Kinder gemeinsam lernen und spielen können.

Die Kinder können nur vorübergehend am Schulleben teilnehmen. Nun suchen sie dringend Paten, damit sie nicht zurück in die Hoffnungslosigkeit geschickt werden müssen.

Alle Kinder sind sehr bedürftig. Die Eltern, Großeltern oder Guardians haben lediglich Gelegenheitsjobs und können die Familie nur mit größter Mühe mit dem Nötigsten versorgen.

Wenn Sie ein Kind unterstützen möchten oder Fragen haben, schreiben Sie bitte an: info@patoipa.de

#2 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 24.10.2019 11:58

avatar

Andrew ist 13 Jahre alt und wird 2020 die 7. Klasse der Super Height School besuchen. Er lebt mit seiner Mutter, dem Bruder Kelvin und der Schwester Esther im Soweto slum/ Kayole . Die kleine Familie ist erst voriges Jahr nach Nairobi gezogen in der Hoffnung, dass die Mutter eine Arbeit findet - wie so oft ein Trugschluss. Auch sollten die Kinder eine gute Schulbildung erhalten. Zum Glück erhielten die beiden Jungs schnell Patenschaften und konnten an der SHS angemeldet werde. Leider verlor Andrew die Patenschaft wieder und da wir im slum Schulgeld bezahlen müssen, um die Kinder gute Schulen besuchen zu lassen, steht der weitere Schulbesuch Andrews auf der Kippe.

Wer hilft Andrew mit einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit er weiter zur Schule gehen kann und dort auch eine Mittags-Mahlzeit, dreimal jährlich Schulmaterial sowie Nachmittagsunterricht erhält. Außerdem kann er in unserem Kinderzentrum frühstücken und an allen events teilnehmen.

#3 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 05.11.2019 19:09

avatar

NOTFALL !!

Brighton hat eine liebe Patin gefunden. Hoffen wir nun, dass es für Victor auch bald klappt, ganz herzlichen Dank !


Brighton ist 12 Jahre alt und Victor 11, sie leben mit dem Vater und dem kleinen Bruder im Soweto slum. Die Geschichte dieser Familie ist sehr schlimm. Die Mutter der Jungs bekam schwere Depressionen aufgrund der Hoffnungs- und Chancenlosigkeit durch ihre Armut, kein Schulgeld für die Kinder, keinen Job für die Miete, für Essen usw. eines Nachts lief sie davon, seitdem wurde die Frau und Mutter nie wiedergesehen. Die 2 älteren Jungs wurden Straßenkinder, um zum Überleben beizutragen. Wir wollen ihnen die Chance eines geregelten Schulbesuches geben, dazu brauchen die Jungs aber Paten.

Wer hilft Brighton und / oder Victor mit je einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit sie zur Schule gehen können, dort auch eine Mittagsmahlzeit erhalten sowie dreimal jährlich Schulmaterial. Außerdem können sie in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag dort gemeinsam lernen.

#4 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 12.11.2019 13:20

avatar

Priscah hat eine liebe Patin gefunden. Ganz herzlichen Dank !

Priscah ist 9 Jahre alt und wird ab 2020 die 4. Klasse der Super Height School besuchen. Sie lebt mit 2 Geschwistern bei der alleinerziehenden Mutter. Diese hat jahrelang im Steinbruch arbeiten müssen, um ihre Kinder ernähren zu können, dadurch ist ihre Gesundheit ruiniert, sie kann nur noch anderer Leute Wäsche waschen. Der geringe Verdienst reicht nicht einmal für zwei Mahlzeiten am Tag, an Schulgeld, Uniformen usw. ist nicht zu denken. Priscah ist eine gute Schülerin, ohne Pate hat nun Angst, nicht mehr die Schule besuchen zu dürfen, aus deisem Grund benötigt sie dringend einen Paten.

Wer hilft Priscah einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit sie zur Schule gehen kann, dort auch eine Mittagsmahlzeit erhält sowie dreimal jährlich Schulmaterial. Außerdem kann sie in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag dort gemeinsam lernen.

#5 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 12.11.2019 13:25

avatar

Blessing ist vorgestellt !!

Blessing ist 7 Jahre alt und lebt mit ihrer Mutter Salome und zwei älteren Geschwistern im Kayole slum. Diese versucht alles, ihren Kindern eine bessere Zukunft zu ermöglichen, neben Wäsche waschen webt sie kleine Wand-Teppiche zum Verkaufen, leider fehlt dazu oft das Geld für den Materialkauf. Sie wünscht sich so sehr, dass ihre jüngste Tochter Blessing unsere Schule besuchen könnte. Blessing könnte ab 2020 die 2. Klasse der Super Height School besuchen. Sie ist eine sehr gute Schülerin und sollte unbedingt weiter die Schule besuchen dürfen, dazu braucht sie aber einen Paten.

Wer hilft Blessing mit einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit sie zur Schule gehen kann, dort auch eine Mittagsmahlzeit erhält sowie dreimal jährlich Schulmaterial. Außerdem kann sie in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag dort gemeinsam lernen.

#6 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 12.11.2019 13:30

avatar

Wilstone ist 6 Jahre alt und schloss gerade seine Vorschulausbildung erfolgreich ab. Er lebt mit der Schwester Rosecarol und der Mutter seit Kurzem im Kayole slum. Als Witwe sah sie keine andere Chance, etwas Geld zu verdienen. Wilstone wurde erst vor ein paar Monaten von der Mutter nachgeholt, sie musste ihn im Dorf zurücklassen, da der Umzug in den slum sehr risikobehaftet ist. Nun möchte der Junge auch gern zur Schule gehen. Um ab Januar 2020 die erste Klasse besuchen zu können, braucht er einen Paten.

Wer hilft Wilstone mit einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit er zur Schule gehen kann, dort auch eine Mittagsmahlzeit erhält sowie dreimal jährlich Schulmaterial. Außerdem kann er in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag dort gemeinsam lernen.

#7 RE: Unsere Kinder ab der 1. Klasse besuchen die Super Height School von Martina 15.11.2019 08:54

avatar

Christian ist 12 Jahre alt und wird ab 2020 die 5. Klasse besuchen können. Er lebte bis Anfang 2019 noch mit seinen Brüdern Glen und Vincent in einem Dorf am Victoriasee, bei der Oma. Die Mutter hielt es nicht mehr aus, ihre Söhne nicht bei sich haben zu können, und holte sie zu sich in den Kayole slum, wo sie bereits mit der kleinen Tochter lebt. Nun wohnen sie zu fünft in einem kleinen Raum. Christian gehört, wie auch seine Geschwister, zu den leistungsstarken Kindern in der Klasse, leider hat er noch keinen Paten gefunden, für den weiteren Schulbesuch ist dies aber dringend notwendig.

Wer hilft Christian mit einer Patenschaft von 25,00 €/Monat, damit er zur Schule gehen kann, dort auch eine Mittagsmahlzeit erhält sowie dreimal jährlich Schulmaterial. Außerdem kann er in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag dort gemeinsam lernen.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz