#1 GOLD BRIDGE CENTER AND SCHOOL - unsere Vorschule für die Slumkinder von Martina 25.06.2018 10:15

avatar

Seit Januar 2019 betreiben wir eine eigene Vorschule.

Der Vorteil besteht im Unterricht in kleinen Klassen, zwei Mahlzeiten am Tag sowie die Möglichkeit für die day care Kinder, nach dem lunch auf Matratzen ruhen zu können.

Am Nachmittag können die Kinder zusammen unser Kinderzentrums genießen, dort bekommen sie auch Obst und können gemeinsam spielen.

Die hier vorgestellten Kinder leben zum großen Teil bei alleinerziehenden Müttern oder Omas und sind alle sehr bedürftig, ohne unsere Hilfe könnten sie nicht zur Schule gehen.

#2 RE: GOLD BRIDGE CENTER AND SCHOOL - unsere Vorschule für die Slumkinder von Martina 18.12.2019 16:57

avatar

Calvin ist 3 Jahre alt und lebt mit der Mutter und dem Bruder im Kayole slum. Jane, die Mutter, versucht durch porridge kochen für die Männer auf den Baustellen, sich und ihre Kinder zu ernähren. Da der geringe Verdienst das unmöglich macht, schickt sie Ende Dezember ihre Kinder zur Oma zurück ins Dorf. Nur der Jüngste bleibt bei ihr und ihn möchte sie so gern in unsere BVS schicken.

Wer hilft Calvin mit einer Patenschaft von 20,00 €/Monat, damit er die Vorschule besuchen kann und dort auch zwei Mahlzeiten am Tag erhält.

#3 RE: GOLD BRIDGE CENTER AND SCHOOL - unsere Vorschule für die Slumkinder von Martina 01.01.2020 11:33

avatar

Briton ist 5 Jahre alt und lebt mit der verwitweten Mutter und 6 Geschwistern sowie der Tante und dem Cousin in einem Raum unter ärmlichsten Bedingungen. Briton gibt sich sehr viel Mühe in der Schule, um weiterhin dort lernen zu können, benötigt er dringend einen Paten, dann könnte er ab 2020 die PP 1 unserer Vorschule besuchen.

Wer hilft Briton mit einer Patenschaft von 20,00 €/Monat, damit er weiter zur Schule gehen kann, dort auch eine Mittags- Mahlzeit erhält. Außerdem kann er in unserem Kinderzentrum frühstücken und am Nachmittag gemeinsam lernen oder spielen.

#4 RE: GOLD BRIDGE CENTER AND SCHOOL - unsere Vorschule für die Slumkinder von Martina 20.04.2020 16:19

avatar

Arsene ist 5 Jahre alt und lebt mit der Mutter, dem Zwillingsbruder und der Schwester nahe unserer Vorschule. Violet, die Mutter, hat keine Arbeit, da sie ungelernt ist. Sie sprach bei Joshua vor, ob ihre Zwillinge unsere Schule besuchen dürfen. Beide konnten in die PP1 eingeschult werden, nun hat Arsene seine Patin verloren und ist darüber sehr traurig. Er möchte so gern weiter zur Schule gehen.

Wer hilft Arsene mit einer Patenschaft von 20,00 €/Monat, damit er weiterhin die Vorschule besuchen kann und dort auch zwei Mahlzeiten am Tag erhält.

Arsene und Andes sind Zwillingsbrüder.

#5 RE: GOLD BRIDGE CENTER AND SCHOOL - unsere Vorschule für die Slumkinder von Martina 13.05.2020 12:29

avatar

Andes ist 5 Jahre alt und lebt mit der Mutter, dem Zwillingsbruder und der Schwester nahe unserer Vorschule. Violet, die Mutter, hat keine Arbeit, da sie ungelernt ist. Sie sprach bei Joshua vor, ob ihre Zwillinge unsere Schule besuchen dürfen. Beide konnten in die PP1 eingeschult werden, nun hat Andes seine Patin verloren und ist darüber sehr traurig. Er möchte so gern weiter zur Schule gehen.

Wer hilft Andes mit einer Patenschaft von 20,00 €/Monat, damit er weiterhin die Vorschule besuchen kann und dort auch zwei Mahlzeiten am Tag erhält.

Andes und Arsene sind Zwillingsbrüder.

Xobor Forum Software © Xobor
Datenschutz